Aktuelles


Aktuelle Nachrichten aus der Pfarre Hardegg

Die nächsten Gottesdiensttermine:

Samstag, 25. November, Hl. Messe um 17 Uhr (Vorabendmesse)
1. Adventsonntag, 3. Dezember, Hl. Messe um 10 Uhr
2. Adventsonntag, 10. Dezember, Hl. Messe um 9 Uhr

Adventmarkt 2017
Adventmarkt am 2. und 3. Dezember in Hardegg
 
Lang erwartet, jetzt ist er wieder da: Der allseits beliebte Adventmarkt im Hardegger Pfarrhof!
 
Auch dieses mal erwartet Sie wieder ein umfangreiches Programm für Jung und Alt! Unter anderem wartet auf Sie: ein tolles Konzert des Kinder- und Jugendchores der Musikschule Retzer Land, ein Laternenrundgang durch die Stadt Hardegg, das Turmblasen unserer MusikerInnen, ein Offenes Singen in der Pfarrkirche, Advent- und Weihnachtsgeschichten für Kinder, und vieles mehr...
Selbstverständlich gibt es viele tolle Geschenksideen und auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt!
 
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!
 
Zum Programm: Bitte auf das Bild oder hier klicken.

Erntedankfest 2017
26.10.2017
Erntedankfest 2017 in Hardegg
 
Das Erntedankfest fand in diesem Jahr, aus organisatorischen Gründen, erst am 22. Oktober statt. Wegen des schlechten Regenwetters fand die Segnung der Erntekrone in der Kirche statt. Danach begann der festliche Gottesdienst mit Pfarrer GR Stanlislaw Milczanowski. Dieser wurde von den Musikerinnen und Musikern der Pfarre, sowie von der Singgruppe Hardegg umrahmt. Dazu wurden, unter der Leitung von MMag. Karoline Schöbinger, wieder viele neue rhythmische Lieder einstudiert. Unsere Ministrantinnen hatten, zusammen mit Dipl. Päd. Sonja Ziegler, auch heuer ein Geschenk für die Gottesdienstbesucher gebastelt, welches beim Kirchenausgang verteilt wurde. Zuvor gab es aber noch im Seitenschiff unserer Pfarrkirche, die mittlerweile traditionelle, Agape. Zu dieser wurden Nussbrot, Wein und Traubensaft gereicht. Das Erntedankopfer wird für die abschließende Restaurierung der Orgel verwendet.
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

22.10.2017
Pfarrbrief November - Dezember 2017
 
Ab sofort steht der aktuelle Pfarrbrief zum Download bereit. Die Printausgabe erhalten Sie in den nächsten Tagen zugestellt.
 
Hier geht es zu den Pfarrbriefen

10. Kräuterfest beim Nationalpark Thayatal
10.09.2017
11. Kräuterfest im Nationalpark Thayatal
 
Auch dieses Jahr fand wieder das mittlerweile traditionelle Kräuterfest im Nationalpark Thayatal statt. Der festliche Gottesdienst wurde heuer wieder vom Abt des Stiftes Geras, Prälat Michael K. Proházka O.Praem. zelebriert. Die musikalische Gestaltung übernahm abermals die Singgruppe Hardegg unter ihrer Leiterin MMag. Karoline Schöbinger. Zur guten Stimmung unter den vielen Besuchern trug sicher auch das schöne Wetter bei.
Im Anschluss an die Hl. Messe hielt die "Kräuterhexe" des Nationalparks, Helga Donnerbauer, noch eine kurze Ansprache. Zu guter Letzt segnete Abt Proházka die Kräuter und die Gottesdienstbesucher. Danach ging das Fest mit vielen "weltlichen" Höhepunkten weiter, welche mit zahlreichen Fotos dokumentiert wurden.
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Orgelkonzert in Hardegg - Musik zum anhören
30.08.2017
Zum anhören: Musik vom Orgelkonzert in der Pfarrkirche Hardegg
 

Vom großen Orgelkonzert am 12. August 2017, dürfen wir Ihnen nun einige ausgewählte Musikstücke zum anhören und downloaden anbieten.

 

Viel Freude mit der Musik wünscht Ihnen die Siggruppe Hardegg und das Team der Pfarre Hardegg!

 

Zur Musik:

Bitte auf das Bild links oder hier klicken.

Orgelkonzert in Hardegg
28.08.2017
Benefiz-Orgelkonzert in der Pfarrkirche Hardegg
 

Am Samstag, dem 12. August, fand in unserer Pfarrkirche das Benefiz-Orgelkonzert zu Gunsten der Renovierung der Orgel statt, deren Generalsanierung unter Mag. Josef Zadina großteils abgeschlossen wurde. Dabei wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, das vom Organisten Johannes Zeinler (*1993, Tulln) und unseren MusikerInnen der Pfarre unter der Leitung von MMag. Karoline Schöbinger dargeboten wurde. Der junge Organist, der schon zahlreiche Preise im In- und Ausland gewinnen konnte, beeindruckte mit anspruchsvollen Orgelsolowerken - darunter u.a. J. S. Bachs berühmte Toccata und Fuge. Darüber hinaus standen gemeinsame Kammermusik-Werke mit den MusikerInnen der Pfarre - mit Blechbläser-Brass-Chor sowie Solobeiträgen der Holzbläser mit Orgel am Programm. Insgesamt wirkten 14 MusikerInnen an diesem Konzert mit, die auch Highlights der französischen Orgelmusik der Romantik in unterschiedlichen Besetzungen eindrucksvoll präsentierten.

Die sehr zahlreichen BesucherInnen belohnten die Darbietungen der MusikerInnen mit großem Applaus, sodass als Zugabe gemeinsam mit dem Publikum der Choral "Nun danket alle Gott" imposant mit Orchester in der Kirche erklang, sodass ein gelungener Konzertabend stimmungsvoll zu Ende ging.

Organisatorisch wurden die MusikerInnen in den Vorbereitungen dankenswerterweise von Gerda und Fritz Hofer tatkräftig unterstützt, die die Initiative für dieses Konzert einbrachten.

Wir danken allen Besuchern für Ihre großzügigen Spenden, zu Gunsten der Orgelrenovierung! Somit kann der letzte Abschnitt der Orgel-Reparatur in den kommenden Monaten fertig gestellt werden.

 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Feldmesse in Merkersdorf
20.07.2017
Feldmesse beim FF-Heurigen in Merkersdorf
 
Mit Verspätung reichen wir nun Bilder der Feldmesse anlässlich des Feuerwehrheurigen in Merkersdorf am 21. Mai nach. Pfarrer Stanislaw Milczanowski feierte eine Hl. Messe welche von der Singgruppe Hardegg musikalisch gestaltet wurde. Der Glaube gehört zu unserem Alltag, und er soll auch bei Festen und Feierlichkeiten wie dieser nicht fehlen!
 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Segnung des renovierten Marterl
10.07.2017
Segnung der "Kurzen Marter"
 
Am Samstag, dem 8. Juli, wurde das vom DEV Merkersdorf frisch renovierte Marterl, die "Kurze Marter", zwischen Merkersdorf und Hardegg neu gesegnet. Dabei wurde zunächst von der Kapelle Merkersdorf bis zur "Kurzen Marter" gegangen. Nach der Ankunft wurde von Pfarrer GR Stanislaw Milczanowski eine Feldmesse abgehalten. Danach erfolgte die Segnung des Marterls. In diesem befindet sich nun wieder eine Statue des Hl. Petrus. Statt dieser war Jahrzehntelang nur ein Bild im Marterl. Musikalisch gestaltet wurde die Hl. Messe und die Segnung von der Singgruppe Hardegg unter der Leitung von MMag. Karoline Schöbinger.
 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: DI (FH) Martin Schiner)

09.07.2017
Sonderausstellung im Stift Geras
 

Im Stift Geras findet derzeit eine Sonderausstellung zum Thema "Stift Geras und seine Pfarren" statt. Hier erfahren Sie was die Pfarren leisten und hier erfahren Sie alles über die Geschichte unserer Pfarren!

Die Ausstellung ist bis zum 31. Oktober, immer Dienstag bis Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

 

Begleitend zur Ausstellung wurde auch ein gleichnamiges Buch herausgegeben. In diesem kommt auch unsere Pfarre Hardegg mit insgesamt 36 (!) Seiten vor. Das Buch kann beim Besuch der Ausstellung erworben werden.

 

Für mehr Informationen bitte hier klicken.

 

Taufe von Marianne Schiner
03.07.2017
Taufe in Hardegg
 

Am 28. Mai 2017 wurde Marianne Schiner aus Merkersdorf in unserer Pfarrkirche getauft. Die Taufe wurde von Pfarrer GR Stanislaw Milczanowski durchgeführt. Für die musikalische Umrahmung sorgten, neben der Orgel, auch der stolze Vater mit seinen Musikerkollegen.

 

Mariannes Eltern bedanken sich auf das herzlichste bei den Mitwirkenden.

 

Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.

(Bilder: Fam. Achtsnit / Schiner)

Fronleichnam in Hardegg
18.06.2017
Fronleichnam in Hardegg
 
Dieses Jahr konnte Fronleichnam wieder bei bestem Wetter gefeiert werden. Im Unterschied zum Vorjahr gab es bei den Altären neue Stationen: Der erste Altar war in der Kirche, dann folgte einer bei Frau Brigitta Nikolowsky. Weiter ging es dann über die Fugnitzbrücke zur Familie Leeb, der letzte Altar war dann bei der Familie Hofer am Hauptplatz. Begleitet wurde die feierliche Prozession von der Feuerwehr, der Grenzlandkapelle Hardegg, der Singgruppe Hardegg und selbstverständlich von der Bevölkerung aus Merkersdorf und Hardegg.
Allen die zum Gelingen der feierlichen Prozession beigetragen haben, danken wir an dieser Stelle sehr herzlich.
 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: Johannes Schadn)

Der neue Pfarrgemeinderat der Pfarre Hardegg
10.05.2017
Angelobung des Pfarrgemeinderats
 
Am Sonntag, dem 7. Mai, wurde in unserer Pfarrkirche der frisch gewählte Pfarrgemeinderat angelobt. Dabei wurden alle Pfarrgemeinderätinnen und Pfarrgemeinderäte von Pfarrer GR Stanislaw Milczanowski einzeln feierlich angelobt.
Frau Elke Fusser schied nach 10 Jahren im Pfarrgemeinderat aus ihrer Funktion aus. Für ihre Tätigkeit im Pfarrgemeinderat wurde ihr Dank und Anerkennung ausgesprochen.
 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: Ingrid Achtsnit)

Ostern in der Pfarrkirche Hardegg
23.04.2017
Ostern in Hardegg
 
Aus Termingründen musste heuer der Karsamstag und der Ostersonntag auf den späteren Karsamstag-Nachmittag zusammengelegt werden.
Dies mag für viele etwas ungewohnt sein, aber dennoch wurde beides sehr festlich gefeiert! Die Singgruppe Hardegg und die MusikerInnen der Pfarre gestalteten den Gottesdienst musikalisch perfekt. Die Feuerwehren aus Merkersdorf und Hardegg begleiteten die Auferstehungsprozession und die Kinder hatten für die vielen Besucher ein kleines Ostergeschenk gebastelt. So konnten alle froh und mit der Gewissheit, dass unser Heiland auferstanden ist nach Hause gehen!
 
Zu den Bildern:
Bitte auf das Bild links oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Die Ratscher aus Merkersdorf und Hardegg
18.04.2017
Ratscher 2017
 
Auch heuer waren wieder die Ratscher in Merkersdorf und Hardegg unterwegs. Die Bezeichnung "Ratscherkinder" muss dieses Jahr jedoch weggelassen werden. Denn neben zwei Kindern war in Merkersdorf wieder die "Alte Garde" unterwegs! Nachdem es nur noch wenige Kinder in Merkersdorf gibt, hatten sich die heutigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen bereit erklärt wieder zu ratschen! So konnte auch in Merkersdorf die alte Tradition aufrecht erhalten werden und es waren sagenhafte 17 Personen als Ratscher unterwegs.
Auch in Hardegg waren heuer wieder 13 Burschen und Mädchen als Ratscher von Gründonnerstag bis Karsamstag unterwegs!
 
Herzlichen Dank an die Ratscher!
 
Zu den Bildern / Videos: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer, Fam. Hauser)
 

Der neue Lautsprecheranlagen Verstärker
04.04.2017
Neue Lautsprecheranlage in Betrieb
 
Vor kurzem wurde in unserer Pfarrkirche die komplette Lautsprecheranlage erneuert. Dies war notwendig geworden, weil das bestehende sehr alte System immer öfter ausgefallen war. Die Firma Itec aus Laßnitzthal erneuerte sämtliche Lautsprecher samt Kabeln, die Mikrofone und auch der Verstärker wurde durch ein modernes Gerät ersetzt. Das Ergebnis kann sich nun hören lassen, Pfarrer und Lektoren sind wieder in der ganzen Kirche perfekt zu verstehen.
 
Am Bild links sehen Sie den neuen digitalen Verstärker.

19.03.2017
Ergebnis - Pfarrgemeinderatswahl 2017
 
Unsere Pfarre wählte am 18. März einen neuen Pfarrgemeinderat.
Wahlberechtigt waren 162 Personen, es wurden 134 Stimmen abgegeben. Davon waren 6 ungültige und 128 gültige Stimmen.
Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 82,7%!
 
Folgende Personen wurden gewählt:
Johannes Schadn, 121 Stimmen
Renate Schleifer, 110 Stimmen
Johann Schadn, 110 Stimmen
Sonja Ziegler, 108 Stimmen
Gerda Hofer, 107 Stimmen
Margit Frank, 104 Stimmen
Werner Achtsnit, 103 Stimmen
Katharina Maurer, 94 Stimmen
Brigitta Nikolowsky, 93 Stimmen
 
Danke an alle die von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht haben!

Friedhof Hardegg
29.01.2017
Neue Friedhofsgebührenordnung
 
Ab sofort steht eine aktuelle Zusammenfassung der Friedhofsgebühren der Diözese St. Pölten (Stand 01/2017) zur Verfügung.
 
Klicken Sie hier

Die Sternsinger sind wieder unterwegs
08.01.2017
Sternsinger in Merkersdorf und Hardegg
 
Auch in diesem Jahr waren die Sternsinger wieder in Merkersdorf und Hardegg unterwegs. In Merkersdorf wurde am 4. Jänner, und in Hardegg am 5. Jänner gegangen. Die Temperaturen waren, wie schon im Vorjahr, wieder stark unter dem Gefrierpunkt.
In Merkersdorf waren unterwegs: Jessica Bogner, Sabrina Spitaler, Lisa Frank und Stefan Spitaler.
In Hardegg waren unterwegs: Jessica Bogner, Sabrina Spitaler und Lisa Hauser. Begleitet wurden die fleißigen Sternsinger in Merkersdorf von Frau Margit Frank und in Hardegg von Frau Gerda Hofer. Es konnte auch dieses Jahr wieder eine stolze Summe gesammelt werden.
Herzlichen Dank und Vergelt's Gott!
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer, Margit Frank, Johannes Schadn)

Christmette in der Pfarrkirche Hardegg
30.12.2016
Hl. Abend in der Pfarrkirche Hardegg
 
In der Hardegger Kirche wurde auch heuer der Hl. Abend wieder sehr festlich gefeiert. Musikalisch wurde der Christmette von der Singgruppe Hardegg und den Musikern der Pfarre gestaltet. MMag. Karoline Schöbinger leitete die SängerInnen und MusikerInnen wieder auf gewohnt souveräne Weise.
Im Anschluss an die Christmette wurde das traditionelle Hardegger Kripperlspiel aufgeführt. Auch heuer war es zum Glück wieder möglich das Kripperlspiel zu veranstalten. Jene mittlerweile Erwachsenen, welche schon vor zig Jahren als Kinder mitspielten, wirkten dieses Jahr, zusammen mit den jetzigen Kindern, wieder mit! Nach dem gelungenen Krippelspiel gab es vor der Kirche noch das feierliche Turmblasen mit den Musikerinnen und Musikern der Pfarre. Die Besucher der Christmette wurden dabei, wie jedes Jahr, mit Glühwein und Punsch versorgt.
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Messgestaltung am 4. Adventsonntag 2016
19.12.2016
Messgestaltung durch Musiker und Musikerinnen der Waldviertler Grenzlandkapelle am 4. Adventsonntag
 
Am 4. Adventsonntag, dem 18. Dezember, wurde die Hl. Messe durch Musiker und Musikerinnen der Waldviertler Grenzlandkappe Hardegg musikalisch gestaltet. Dies ist eine bereits bewährte Tradition, welche die vielen Gottesdienstbesucher alljährlich mit wunderschönen Advent- und Weihnachtsliedern auf das bevorstehende große Fest einstimmt. Auch heuer ist dies unter der Leitung von MMag. Karoline Schöbinger wieder perfekt gelungen!
Ein großer Dank an die Waldviertler Grenzlandkapelle Hardegg!
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Stefanie Mahr-Schadn, MMag. Karoline Schöbinger)

Adventkonzert der Singgruppe Hardegg in Retz
18.12.2016
Adventkonzerte der Singgruppe Hardegg waren ein großer Erfolg
 
Auch in diesem Jahr veranstaltete die Singruppe Hardegg wieder stimmungsvolle Adventkonzerte. Chorleiterin Karoline Schöbinger hatte dafür ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
Das erste Konzert fand am Sonntag, dem 20. November anlässlich des Graberner Voradvents in Mittergrabern statt.
Am Sonntag, dem 27. November fand das nächste Konzert im Nationalparkhaus Hardegg statt. Das Motto war: "Weihnachten anderswo".
Weiter ging es nun anlässich des "drüber & drunter" Advents, am Samstag, dem 3. Dezember in der Rathauskapelle Retz.
Das letzte Konzert fand am Sonntag, dem 18. Dezember im Loisium, in der WeinErlebnisWelt Langenlois statt.
 
Die vielen Besucher waren vom abwechslungsreichen Programm mehr als nur begeistert. Sehen Sie sich am besten gleich die Bilder der Konzerte an.
 
Zu den Bildern aus Mittergrabern: Bitte hier klicken.
Zu den Bildern vom Nationalpark Thayatal: Bitte hier klicken.
Zu den Bildern aus Retz: Bitte hier klicken.
(Bilder: Lotte Wimmer, Mag. Hans Wimmer)

Taufe von David Heinrich Löschnig
04.12.2016
Taufe in Hardegg
 

Am 13. November 2016 wurde David Heinrich Löschnig aus Hardegg in der Pfarrkirche getauft. Die Taufe wurde von Pfarrer GR Stanislaw Milczanowski durchgeführt. Für die festliche Umrahmung sorgte die Singgruppe Hardegg.

Davids Eltern bedanken sich auf das herzlichste bei den Mitwirkenden.

 

 

Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Fam. Löschnig)

Chorworkshop im Musikerheim in Pleissing
30.11.2016
Chorworkshop im Musikerheim in Pleissing
 

Am Donnerstag, dem 24. November 2016, fand im Musikerheim in Pleissing unter der Organisation von Karoline Schöbinger und Regionalkantor Christoph Maaß (Kirchenmusikreferat Diözese St. Pölten) ein überregionaler Chor-Workshop unter dem Motto "Zum Paradies mögen Engel dich geleiten - Leicht ausführbare Chormusik für Begräbnis-Gottesdienste" statt.

Knapp 80 (!) SängerInnen und ChorleiterInnen der Umgebung folgten der Einladung zum gemeinsamen Singen, darunter TeilnehmerInnen aus den Chören unserer Gemeinde (Kirchenchor Niederfladnitz und Pleissing, MGV Pleissing, Singbar-Machbar, Singgruppe Hardegg) sowie Gäste aus den Nachbargemeinden: Kirchenchor Nalb, Mixnitz, Oberhöflein, Weitersfeld, Gesangverein Langau, MGV Pulkau und

RhythMix Retz. Eine Fortsetzung ist geplant!


Dvorak Oratorium in Znaim
07.11.2016
Dvorak Oratorium in Znaim
 
Am 27. Oktober fand in der Znaimer St. Nikolas Kirche (Nikolaikirche) ein Dvorak Oratorium statt, zu dem auch viele Besucher aus der Pfarre Hardegg angereist waren. Neben dem kulturellen Hochgenuss in der wundervollen Kirche, gab es noch eine weitere Besonderheit: Der bekannte Orgelbauer, Chorleiter und Orchesterdirigent Mag. Josef Zadina war auch an diesem Abend am Dirigentenpult tätig.
Josef Zadina und sein Team haben erst vor kurzem die Orgel in der Hardegger Pfarrkirche renoviert!
Die zahlreichen Besucher und Besucherinnen waren von der dargebrachten Aufführung mehr als nur begeistert.
 
Zu den Bildern: Bitte auf das Bild oder hier klicken.
(Bilder: Mag. Hans Wimmer)

Die Singgruppe Hardegg war in Linz
28.10.2016
Chorausflug nach Linz
 

Der diesjährige Chorausflug führte die Singgruppe Hardegg am 15. und 16. Oktober nach Linz, wo an diesem Wochenende das 3. Treffen der österreichischen Landesjugendchöre (samt Südtirol) stattfand. Neben dem Besuch des Festkonzertes im Mariendom, wo ca. 400 Jugendliche anspruchsvolle Chorwerke zum Besten gaben, durften wir auch beim "Offenen Singen" bzw. beim "Locus-Iste-Flashmob" in der Innenstadt gemeinsam mit den Jugendchören bekannte Chor-Hits singen. Darüber hinaus wanderten wir über den Dächern von Linz durch die Ausstellung "Höhenrausch", die unter dem Motto "Andere Engel" beeindruckende Kunst-Installationen zeigte. Am Sonntag stand neben einer Stadtführung noch der Besuch des Pöstlingberges samt Wallfahrtskirche auf dem Programm, ehe wir abends wieder die Heimreise antraten.